AKTUELLES

Marlies Jung bietet an: Ausdrucksmalen, oder das Malspiel im Malort nach Arno Stern!
Wo: Atelier 26, 33615 Bielefeld Wickenkamp 26 a
Wann: Jeden Dienstag im Oktober 1. / 8./ 14./ 22./ 29.10.2019
Um: 17.00 - 18.30 Uhr; 15,- € pro Termin incl. Material
Mögliche Personenanzahl: 5; findet statt bei mind. 3 Zusagen
Bitte anmelden unter: marliesjung@posteo.de; 0521/ 3988410 (Anrufbeantworter)


--

ARTUR! 10 - Ausstellung "PAPPE la PAPP" - Annika Siebert
11. Okt. 2019 - Im Rahmen von ARTUR! 10, dem Bielefelder Galerie-Hopping, zeigt Annika Siebert am Freitag, dem 11.10. von 19.00 - 24.00 Uhr in der Treppenhausgalerie der akw (Teichstr. 32, 33615 Bielefeld) ihre Ausstellung "PAPPE la PAPP".
Musik: Felix Hemker. Die Künstlerin ist anwesend.
weitere Infos 1
weitere Infos 2
Katalog zu den Ausstellungen am 11. Oktober


PAPPE la PAPP in der Treppenhausgalerie


--

"Ein-seh-bar“ in der Stadtbiliothek
17. Okt. 2019 - Wie jeden Monat findet auch im Oktober unsere regelmäßige Führung durch die „Ein-seh-bar“ in der Stadtbiliothek, Bielefeld, Neumarkt 1, 1.OG. statt und zwar diesmal am Donnerstag, den 17.10. um 16.00 Uhr. Es stellen sich Anke-Züllich-Lisken aus Bielefeld (Musikerin) und Maria Otte aus Melle (Fotokünstlerin) vor.


--

Ausstellung: GÖTTINNEN - Von den Höhen des Olymps in die Niederungen des Alltags
20. Okt. 2019 - Herzliche Einladung zu:
GÖTTINNEN - Von den Höhen des Olymps in die Niederungen des Alltags
Uschi Bracker, Viola Richter-Jürgens, Christine Halm
Malerei, Zeichnung, Fotografie
Galerie in der Remise, 33790 Halle, Kiskerstraße 2
20. Oktober bis 24. November 2019
Öffnungszeiten: Mo - Fr 8 - 12 Uhr und 15 bis 20 Uhr, Wochenende nach Vereinbarung
weitere Infos



--

Projekt.: 1969 – Blick zurück nach vorn
Premiere: Sonntag, 20.10.2019, 17.00 Uhr
Weitere Vorstellungen: Sonntag, 10.11.2019, 17.00 Uhr und Sonntag,
15.12.2019, 17.00 Uhr
in der Bürgerwache Bielefeld, Rolandstr. 16, 33615 Bielefeld,
Eintritt: 12/6 Euro
Vorverkauf: Bürgerwache, Antiquariat in der Arndtstraße, Buchladen
Eulenspiegel, Buchhandlung Mondo

Matthias Harre – Text, Audio/Video, Regie
Josef Bäcker – Stimme & Spiel
Jörg Hansen – Schlagzeug, Stimme & Spiel
Aiga Kornemann – Stimme & Spiel
weitere Infos



--

Finissage und Lesung Barbara Salesch
20. Okt. 2019 - Zum Abschluss der Ausstellung ihrer wunderbaren und farbenreichen Holzschnitte in der Serpil Neuhaus Galerie liest und erzählt Barbara Salesch am 20. Oktober 2019 aus Ihrem Buch: „Ich liebe die Anfänge. Von der Lust auf Veränderung.“ Es wird dabei lebhaft und lustig zugehen, wie immer auf ihren Lesungen. Man erfährt einiges über Ihre Zeit beim Fernsehen und darf mal hinter die Kulissen schauen. Die Finissage der Ausstellung beginnt am 20. Oktober 2019 um 14 Uhr. Die Lesung beginnt danach um 15 Uhr. Serpil Neuhaus Galerie, Hohenzollernstrasse 35, 33330 Gütersloh



--

"chinese whisper"
26. und 27. Okt. 2019 - Herzliche Einladung zur Ausstellung chinese whisper
Kulturbunker Mülheim, Berliner Straße 20, 51063 Köln
Sa, 26. Oktober von 16 bis 19 Uhr
und So, 27. Oktober von 12 bis 18 Uhr
weitere Infos 1
weitere Infos 2



--

Frauen _Blicke Multiples aus dem Künstlerinnenarchiv bi-owl
7. Nov. 2019 - am Donnerstag, den 7.11. um 19.30 Uhr wird in unserem Galerieraum die Ausstellung Frauen_Blicke – Multiples aus dem Künstlerinnenarchiv bi-owl - eröffnet.
Die Ausstellung wird kuratiert von den Studierenden der „Bild-Kunstgeschichte“, der Uni Bielefeld, unter der Leitung von Dr. Britta Hochkirchen.
Künstlerinnenforum, Stapenhorststraße 73, Bielefeld
weitere Infos



--

Mitgliederversammlung
18. Nov. 2019 - 18 Uhr jährliche Mitgliederversammlung, wieder am gewohnten Ort, Süstergemeindesaal, Güsenstraße.


--

Film ab zu unserer erfolgreichen Aktion in den SCHAURAEUMEN
zum Anschauen des Videos bitte hier klicken



--

Tatkräftige Unterstützung gesucht
Wir suchen für erweiterte Öffnungszeiten des Büros Unterstützung. Gedacht ist daran, dass zwei bis vier Mitglieder sich im Turnus einen festen Tag, entweder vormittags oder nachmittags, teilen. Bitte melden unter 0172/5269899 und 0521/32930070. Die gewohnte Öffnungszeit bleibt.


--